Jugendreisen Italien 2017: Rimini neu entdecken!

Jugendreisen nach Italien

Langeweile kennen wir nicht und ein Urlaub in Italien bedeutet mehr als nur Pizza & Pasta – Hier trefft ihr neue Leute und erlebt Italien von seiner besten Seite. Unsere ausgewählten Hotels sind genau der richtige Ort für den ersten Partyurlaub. Spezielle Jugendhotels mit Verpflegung sorgen für einen angenehmen Aufenthalt und sorgen für die richtige Erholung. Wir werden auch beweisen, das Jugendreisen in Italien ganz und gar nicht langweilig sind!

In Italien verbringt ihr eure Jugendreise unter Gleichgesinnten, wohnt direkt am Strand und habt für alle Fragen & Wünsche unsere Reiseleiter stets an eurer Seite. Es ist euer Urlaub und euer Spaß ist unsere Aufgabe – Wer mit freeworld nach Italien fährt, wird auch noch Jahre später von diesem Erlebnis im Sommer schwärmen und sich gerne an die Zeit in Rimini erinnern. Jugendreisen nach Italien gehören zu den Klassikern unter den Sommerurlauben. Besonders unter Jugendlichen gehören das Land und die Region um Rimini, zu einem der beliebtesten Reiseziele für Jugendreisen ab 16 Jahren.

Die Lage an der italienischen Adriaküste macht Rimini zu einem perfekten Ort für ausgedehnte Strand- und Partyreisen. In den Sommermonaten treffen sich hier nicht nur Partypeople aus ganz Europa, auch der Anteil an deutschen Jugendlichen ist in Italiens Party-Hotspot immens. Kein Wunder, denn die langen Strände, unzähligen Bars und angesagten Clubs & Diskotheken lassen den Sommer besonders heiß werden.